Elke Pelz-Thaller
DIE MENTALBÄUERIN

Elke Pelz-Thaller – Mental- & Persönlichkeitstrainerin/ Coach (IKS), Gesundheits- & Pflegepädagogin, Bäuerin, Seminarkabarettistin, Bereicherer, Optimistin, Ideengeberin & vorallem Mensch.

Die Mentalbäuerin

Sie lebt ein Leben zwischen “Business und Bauernhof”, “High Heels und Gummistiefel”, “Flipchart und Mistgabel”, “Sushi und Kesselfleisch” und fühlt sich in jedem dieser Lebensbereiche zuhause. Impulsvorträge, Trainings, Seminare, die mittlerweile europaweit gebucht werden, gehören genauso zu Ihrem Leben, wie der heimische Aussiedlerbauernhof in der Hallertau! Sie ist die erste „Mentalbäuerin“ Europas und gibt Ihr Wissen gleichermaßen an Top-Manager international agierender Konzerne, bis hin zum bodenständigen Landwirt weiter.

Individuell
Es gibt nichts „von der Stange“. Alle Themen werden zielgruppenspezifisch aufbereitet.
Interaktiv
Ich arbeite stets im Präsentationsstil interaktiv und oft mit persönlicher Beteiligung des Publikums.
Erinnerungsstark
Kein PowerPoint – kein „betreutes Lesen“, ich transportiere Inhalte in „Bildern“ gehirngerecht und erinnerungsstark.
Humoristisch
Als Transporteur dient der Humor, der lernpsychologisch für das Fixieren von Inhalten die besten Voraussetzungen bietet.
MEINE GRUNDSÄTZE & ART
Verschwiegenheit

Schweigepflicht ist in Bezug auf Firmeninternas für mich ein Selbstverständnis!

Moderation

Gerne übernehme ich neben Vorträgen auch die Moderation ihrer Firmenfeier, die grundsätzlich weitere Erkenntnisse enthält.

Hochdeutsch oder Dialekt

Die Methodik wird dem Auditorium in Sprache und „Wirksamkeit“ angepasst. Hochdeutsch ist genauso selbstverständlich, wie der Dialekt, der öfter mal zum Einsatz kommt, um die Authentizität zu unterstreichen

Persönlich

Ich versuche stets, bis zum Ende einer jeden Veranstaltung anwesend zu sein, um für persönliche Gespräche zur Verfügung zu stehen, das gehört sich für jeden seriösen Trainer in meinen Augen so!

Ich bereichere Ihr Event.